Argonsonde

Beim Belec Compact Port HLC kommen handliche Abfunksonden zum Einsatz. Mit der Argonsonde kann, neben der NE- Metallanalyse und anderen Elementen, der C-Gehalt genau bestimmt werden. Durch ein besonderes optisches Verfahren ist die Messung unter 0,1 % C mit der gleichen Genauigkeit wie bei speziellen C-Analysatoren erreichbar.

 

Eigenschaften

  • argongespülte Messsonde
  • hohe Messgenauigkeit, inkl. C-Gehalt
  • zerstörungsfreie Materialprüfung
  • Multifaser-Quarz-Lichtleiter, 3m bis 8m* Länge
  • spezielles Steckersystem für einfachen Sondentausch
  • leichtes Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff
  • Adapter erhältlich

 

* optional